Druckpunkt-Massage

Physiotherapie

Unser Gesundheitssystem ist im weltweiten Vergleich sehr gut entwickelt. Gerade im europäischen Vergleich ist je nach Parameter Deutschland nur im Mittelmaß. Kritisch ist die Ausrichtung auf die kurzfristige Schmerz bzw. Problemreduktion anstatt auf die Behebung der Ursachen. In Kombination mit einer älter werdenden Bevölkerung ist das Ergebnis eine steigende Zahl chronisch Erkrankter.

Der klassische “Physio Ansatz” setzt sich zudem nicht mit der Arbeitswelt der Patienten auseinander. Deshalb fokusiert unserer Ansatz die vorbeugenden Maßnahmen, die sich realistischerweise in den ganz persönlichen Alltag einbinden lassen. Im Weitern gucken wir, in welcher Form man den Arbeitsalltag gesundheitsförderlicher gestalten kann.
 

Unser gemeinsamer Weg

​Unser Ziel

Durch kleine Veränderung im Alltag verhindert man Schmerzen, bevor Sie entstehen. Unsere Aufgabe ist die “Richtigen Kleinigkeiten” so einfach zu gestalten, dass Sie auch wirklich umgesetzt werden! 

Zeichenfläche 8.png

Akuter Schmerz/Unfall/Operation Chronischer Schmerz/Allgemeines Unwohlsein

Analyse und Schmerztherapie
(Manuell / Gerätegestützt)

Zeichenfläche 7.png
Zeichenfläche 6.png

Aufklärung (Wissen ist Vorbeugung)
Wo stehe ich?
Was will ich?
Was kann ich tun?

Persönliche Betreuung bei der Umsetzung
Allein ist der Start immer das Schwierigste, zusammen können wir was bewegen!
Welche Hilfsmittel und Techniken sind für mich passend? Und wie schaffe ich sie tatsächlich umzusetzen? Wie unterstützt mich meine Krankenkasse dabei?
Zeichenfläche 5.png